Do 01.02.2024 - Di 05.03.2024

Augenblicke 2024 – Kurzfilme im Kino

ein Programm mit neun Kurzfilmen

Neun kleine (Meister-)Werke unterschiedlichster Genres und mit sehr unterschiedlichen Themen und Inhalten sind im Rahmen der AUGENBLICKE zu sehen.

 

Unter anderem ist die aus Wels stammende Schauspielerin Thea Ehre im Kurzspielfilm „Gegenlicht“ zu sehen.

AUGENBLICKE lädt dazu ein, den Blick bewusst nach innen und nach außen zu wenden. Die Filme erschrecken und erfreuen gleichermaßen. Sie nehmen mit auf eine intensive emotionale Reise, die in nur wenigen Minuten mannigfaltige Geschichten erzählt.

 

Wir möchten Sie ermutigen, sich von der Magie des Kurzfilms verzaubern zu lassen. Lassen Sie sich von den Augenblicken inspirieren, die diese Filme einfangen und teilen Sie Ihre eigenen Gedanken und Emotionen mit anderen Menschen.

Di, 05.03 - 20:15Saal 2verschiedene
Special
div 2023 | 93 MIN | OmdtU

Spielzeiten

Augenblicke 2024 – Kurzfilme im Kino
verschiedene
Saal 2

Weitere Specials

Seit der kleine Findus in einem Erbsenkarton zum alten Pettersson gekommen ist, ist auf dessen idyllischen Hof immer was los.

So 25.02.2024 | 10:00

Matinee mit Josef Hader & Birgit Minichmayr

diese Vorstellung ist bereits ausreserviert – nur noch Warteliste möglich!

Josef Hader ist zurück im Kino und präsentiert dem Publikum erneut seinen berühmten lakonischen Humor. „Andrea lässt sich scheiden“ erzählt von unverwirklichten Träumen, verpasstem Glück und schicksalhaften Begegnungen – eine scharfsinnig beobachtende Analyse einer Dorfgesellschaft und ein Plädoyer gegen jede Landlebensehnsucht.

Join the club.

Jetzt Mitglied werden & Vorteile genießen