Vera

AT 2022 | 115 MIN | it.

Regie: Rainer Frimmel, Tizza Covi

Drehbuch: Tizza Covi

Kamera: Rainer Frimmel

Schnitt: Tizza Covi

Darsteller:innen: Vera Gemma, Daniel de Palma, Walter Saabel, Asia Argento

Vera Gemma ist die Tochter des berühmten Italowestern-Darstellers Giuliano Gemma. Inspiriert von ihrem Leben folgen Covi und Frimmel dieser Frau, die sich hier selbst spielt, zwischen oberflächlichem Star-Dasein und tiefer liegenden Sehnsüchten auf Schritt und Tritt. Als Vera nach einem Autounfall den dabei verletzten Sohn einer Arbeiterfamilie ins Herz schließt, entfaltet sich eine so faszinierende wie tragische Moralparabel, die einmal mehr versucht, das Reiche mit dem Armen, das Verlorene mit dem Gefundenen zu einen. Dass Widersprüche nicht nur zugelassen sondern umarmt werden, offenbart den zärtlichen Humanismus des Films.

Auszeichnungen:
  • 79th Venice Film Festival (2022) - Tizza Covi und Rainer Frimmel: beste Regie in der Wettbewerbssektion ‚Orizzonti‘ Vera Gemma: beste Schauspielerin für ihre Protagonistenrolle

Spielzeiten

Aktuell sind leider keine Vorstellungen geplant.

Join the club.

Jetzt Mitglied werden & Vorteile genießen