Fr 21.06.2024

Picasso

Im Rahmen der Ausstellung MARKUS ERICH MEYER - Die Zeichnung aus der Hand des Bildhauers wird in Kooperation mit der Galerie der Stadt Wels der Film PICASSO im Programmkino zu sehen sein.

 

Markus Erich Meyer wird während dieser Vorstellung im Programmkino zu Gast sein: „Picasso war ohne Zweifel als Persönlichkeit auch eine Zumutung. Die derzeit gezeigte Ausstellung in der Galerie der Stadt Wels in thematischer Hinsicht nicht minder! - Das Wesen der Zumutung ist das Gemeinsame von Film und Ausstellung“.

Im Jahr 1955 erklärte sich der weltberühmte Maler Pablo Picasso zu einem besonderen Filmexperiment bereit: An einer speziell gefertigten transparenten Leinwand malte er vor der Kamera des befreundeten Regisseurs Henri-Georges Clouzot. Die Zuschauer erleben hautnah mit, wie fantasievolle Bilder von der Hand des Künstlers entstehen.

Regie: Henri-Georges Clouzot

Fr, 21.06 - 20:00Saal 1OmdtU
Special
FR 1956 | 78 MIN | OmdtU

in Kooperation

Spielzeiten

Picasso
OmdtU
Saal 1

Weitere Specials

Do 23.05.2024 | 20:15

Das Spätmittelalter im Murtal

OÖ-PREMIERE

Um die Triebener Tauern Region lassen sich noch heute Spuren und Traditionen des sagenumwobenen Spätmittelalters finden. Ausschnitte aus dem Leben eines Bergknappens und eines Säumers machen diese Zeit wieder lebendig.

 

Dabei werden wissenschaftlich erforschte und spekulative Details sowie mündlich tradierte Sagen dem Publikum mithilfe von…

Fr 24.05.2024 | 20:15 - Sa 25.05.2024 | 21:30

präsentiert von Peter Neuhauser und Wolfgang Wasserbauer

Der französische Filmstar Mathieu Amalric lernte den New Yorker Komponisten und Lärmpapst John Zorn 2008 bei einer gemeinsamen Arbeit kennen.

 

Daraus entwickelte sich ein Langzeit-Dokumentationsprojekt, bei dem ein musikalisches Phänomen nicht erklärt, sondern in seiner Komplexität ausgefaltet wird: Amalric filmt den Ikonoklasten Zorn auf und…

Join the club.

Jetzt Mitglied werden & Vorteile genießen